Christina Knothe

Therapeutin für Osteopathie | Heilpraktikerin | Physiotherapeutin | Kommunikationstrainerin

Christina Knothe – Osteopathie, Physiotherapie in Berlin

Ich bin in einem kleinen idyllischen Ort in Sachsen-Anhalt aufgewachsen. Früh schon tanzte ich aus der Reihe und ging meinen eigenen Weg.

Mit 16 Jahren begann meine persönliche Reise, nach Thüringen, wo ich eine Ausbildung zur Physiotherapeutin absolvierte. Dort hatte ich die ersten Begegnungen mit Menschen, die nach Heilung suchten. Ich durfte viele Erfahrungen sammeln und verstehen, dass die Arbeit mit Menschen meine Berufung ist.

Meine Reise ging weiter nach Berlin. Bald war mir klar, daß die Physiotherapie allein für mich nicht ausreicht. Deshalb habe ich  bereits mit 27Jahren eine Ausbildung zur Therapeutin für Osteopathie erfolgreich abgeschlossen. Dabei habe ich gelernt, mit der Komplexität und Individualität des Körpers umzugehen, um Menschen auf körperlicher Ebene bei der Gesundung zu unterstützen.

Meine Faszination vom Menschen und seiner Kraft wuchs stetig an und meine Neugierde war erneut geweckt. So kam ich nach dem Abschluss meiner Osteopathie-Ausbildung zum Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP). NLP zeigt auf, wie Sprachmuster das Unterbewusstsein so ansprechen können, dass positive Entwicklungen wie von selbst erfolgen.

So habe ich aus eigener Erfahrung gelernt, wie Gedanken auf unsere Heilungskräfte wirken können. Auf meiner Reise habe ich in vielen Begegnungen erfahren, wie ich mit meinen Fähigkeiten als Therapeutin und Trainerin die unterschiedlichsten Menschen in Ihrem Leben unterstützen kann.

Mit der Prüfung zur Heilpraktikerin erwarb ich zusätzlich die staatliche Erlaubnis, eigenständig Diagnosen zu stellen und Therapien einzuleiten.

In meiner Lehrzeit durfte ich auch erfahren wie kraftvoll es ist ein Kind zu bekommen und wie inspirierend es dabei zu begleiten. Meine Tochter zeigt mir jeden Tag, wie kleine Sachen uns großes Glück bescheren können.

Sehr gerne begleite ich Sie auf Ihrem individuellen Weg zu mehr Wohlbefinden. Ich biete Ihnen geeignete Lösungsmöglichkeiten an – gehen jedoch werden Sie Ihren Weg selber. Und aus Erfahrung weiß ich: er ist nicht immer gerade, sondern manchmal geht es bergauf und manchmal bergab, Stufen sind eingebaut, auch Kurven sind dabei. Doch jeder Schritt, den Sie gehen, ist ein Schritt nach vorne.